Besichtigung des Kronprinzengartens, des Gartens "Am Keller".

kronprinzengarten_ostfassade_schloss_schoenbrunn.jpg


Der aus dem bereits im 18. Jahrhundert bestehende Garten "Am Keller" kann vom 1865/1870 benannten Kronprinzengarten aus betreten werden und befindet sich an der Ostseite des Schloßes Schönbrunn.

Ein Hauch von Geschichte weht durch die mit barocken Mustern ausgestattete Anlage die von einem hufeisenförmig angelegten Laubengang umsäumt ist. In diesen Laubengang eingegliedert sind vier kunstvoll gearbeitete Gartenpavillions, der fünfte Pavillion ist eine Stahlkonstruktion, die als Aussichtswarte einen Überblick über die gesamte Gartenanlage mit ihren Zitronenbäumchen, Broderieparterren und Blumenrabatten bietet.


01_kronprinzengarten.jpg
02_kronprinzengarten.jpg
03_kronprinzengarten.jpg
04_kronprinzengarten.jpg
05_kronprinzengarten.jpg
06_kronprinzengarten.jpg
07_kronprinzengarten.jpg
08_kronprinzengarten.jpg
09_kronprinzengarten.jpg
10_kronprinzengarten.jpg
11_kronprinzengarten.jpg
12_kronprinzengarten.jpg
13_kronprinzengarten.jpg
14_kronprinzengarten.jpg